Vendis Capital veräußert seine ferm LIVING Anteile an Maj Invest Equity

Brüssel, 22. Dezember 2020 – Vendis Capital gibt bekannt, dass es eine Vereinbarung mit Maj Invest Equity getroffen hat, wodurch Maj Invest Equity zum neuen Mehrheitsaktionär von ferm LIVING wird, das 2006 von Trine Andersen gegründet wurde und bei dem sie weiterhin als Kreativdirektorin und Gesellschafterin tätig sein wird.

Seit Vendis Capital 2016 als Investor eingestiegen ist, hat ferm LIVING ein starkes internationales Einzelhandelsvertriebsnetz in mehr als 60 Ländern aufgebaut und seine Organisation und Lieferantenbasis gestärkt. Als Designmarke ist ferm LIVING heute stärker denn je und konnte in den letzten Jahren ein deutliches Wachstum der Vertriebskanäle über alle Regionen und Produktkategorien hinweg verzeichnen, was sich auch in den Finanzergebnissen des Unternehmens widerspiegelt.

“ferm LIVING hat sich zu einer starken internationalen Designmarke mit einer großen Fangemeinde entwickelt. Wir sind glücklich und stolz, dass wir das Unternehmen, das wir zusammen mit unserem fantastischen Team aufgebaut haben, weiter entwickeln können. Die Partnerschaft mit Maj Invest Equity wird uns helfen, diese Reise fortzusetzen, auf der wir das tun, was wir am besten können: unsere Kunden inspirieren und Möbel-, Accessoire- und Beleuchtungskollektionen für alle Räume im Haus auf einer größeren internationalen Ebene kreieren,” sagt Trine Andersen.

Michiel Deturck, Partner bei Vendis Capital, ergänzt: “Während unseres Investitionszeitraums hat ferm LIVING eine fantastische Entwicklung durchlaufen, mit dem Schwung und Zusammenhalt, der ein großartiges Team auszeichnet, das unter der Leitung von Gründerin Trine Andersen und CEO Peter Vedel zusammenarbeitet. Wir sind stolz, dass wir ferm LIVING in den letzten fünf Jahren unterstützen konnten, und glauben dass das Unternehmen jetzt sehr

gut aufgestellt ist, um seine erfolgreiche Wachstumsgeschichte fortzusetzen. Wir wünschen dem gesamten Team von ferm LIVING und Maj Invest alles Gute für die nächste Phase.”

“Mit seiner einzigartigen, warmen Designwelt liegt ferm LIVING genau im internationalen Designtrend, und hat damit auch im Ausland eine starke Marke aufgebaut und sich intelligent und effektiv im schnell wachsenden Online-Segment positioniert. Die Marke ferm LIVING ist größer als das Unternehmen, und wir werden diese beeindruckende Markenposition nutzen, um den Wachstumskurs fortzusetzen und die Internationalisierung zu intensivieren”, ergänzt Erik Holm, Managing Partner bei Maj Invest.

Peter Vedel fasst zusammen: “Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit Vendis Capital und haben in den letzten 5 Jahren ein schönes Abenteuer zusammen erlebt. Es ist uns gelungen, die Marke und das Geschäft von ferm LIVING profitabel auszubauen und gleichzeitig unsere Organisation und Arbeitsweise zu stärken, um ein skalierbares Unternehmen für die Zukunft zu gewährleisten.”

Die Transaktion wird in den kommenden Tagen vollzogen.